berührung ist …

… eine der am meisten in Vergessenheit geratenen Sprachen der Welt. Thomas Becher gibt tantrisch inspirierte Massagen in Leipzig.

Massage bedeutet für ihn: sich – und dich – auf die Lebendigkeit eines anderen Körpers einzustimmen und zu fühlen, wo diese Lebendigkeit fehlt. Nur wer spürt, wo der Körper bruchstückhaft ist, kann ihn wieder zu einer Einheit werden lassen.Er ist dein Begleiter auf einer Reise durch deinen Körper, bei dem du das Mysterium der Existenz erleben kannst.

Lass Dich ein,
Thomas Becher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.