Sinnliche Lesung #2 – begeisterte Zuhörer in ausverkauftem Massagestudio

FRÜCHTE DER WOLLUSTEnttäuscht waren die zahlreich Erschienenen die keinen Platz mehr fanden am Abend dieses kalten letzten Buchmesse Tags. Glücklich und zufrieden hingegen die Gesichter der 40 Zuhörer, die in der Wärme der Tantramassage Praxis LaLita einen Platz gefunden haben. In gemütlicher, familiärer Atmosphäre wird auf gemütlichen Kissen und Futons gelümmelt, am süssen Tee genippt, und an Datteln und Feigen geknabbert.

Wo es sonst um Spüren und Berühren geht, stand an diesem Abend das Hören im Mittelpunkt. Von humorvoll-frivoler bis zu düster-bizarrer Erotik reichten die Texte, die die Centraltheater-Schauspieler Sarah Franke und Edgar Eckert vorbereitet hatten. Im Wechselspiel der Vorleser hörten wir bei Kerzenschein unter anderem Geschichten von Anais Nin, Gert Heidenreich und Pablo Neruda. Für alle die sich noch einmal erinnern wollen, und alle die nicht dabei waren habe ich hier einige Kostproben zum rein hören und schwelgen aufbereitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.