Der Yoga Kommissar- Pranayama bei AHDS

devidstriesow_02Devid Striesow, – über 9 Millionen haben Ihn als Ermittler im „Tatort“ gesehen. – hebt keine Gewichte sondern Macht Yoga. Weil der neue Mann halt nicht nur körper- sondern auch geistesbewusst ist. Im Interview mit der Süddeutschen Zeitung bekennt der Schauspieler, sich auch privat intensiv mit Yoga, insbesondere mit dem Lehrer Iyengar auseinander zu setzen. Eine Gelassenheit der Welt gegenüber zu erreichen, ohne dabei abgeklärt zu werden, dass hilft nicht nur im Beruf des Schauspielers.

In Gesundheits- und Themenportalen wird seit langem die Wirksamkeit alternativer Heilmethoden bei Erkrankungen wie AHDS diskutiert. Im Interview bekennt der charmante Kommissar, mit einer regelmäßigen Pranayama Praxis (Atemübungen) sein ausgeprägtes AHDS Syndrom gut im Griff zu haben. Die morgendlichen regelmäßigen Übungen sind eine gute Möglichkeit, wenn man hochenergetisch ist und zeigen kurzfristig Erfolg, so Striesow.

Weitere Informationen zu Atemtherapie und Pranajama finden sie hier!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.